Zeittafel

08.11.1960 : Gründungsversammlung. 20 Sammler aus Syke, Bassum, Brinkum usw.
gründen den Verein „Briefmarkensammlerverein Syke und Umgebung“, 1. Vorsitzender
wird Paul von der Laan.

13.10.1961: Eintrag in das Vereinsregister.

05.11.1962: Erster Großtauschtag.

03.09.1966: Tagung des Landesverbandes mit Sonderpostamt und Sonderpostkarte, Briefmarkenschau.

17.09.1976: Sonderstempel mit Sonderpostamt zur Gewerbeschau Syke

24.04.1978: 1. Vorsitzender Günther Schlake.

1986: Briefmarkenausstellung im Rang 3.

Dezember 1991: Die 1. Syker Weihnachtskarte wird während denn „Weihnachtlichen Kulturtagen“ angeboten.

25. und 26.05.1996: Briefmarkenausstellung im Rang 3.

09.12.1996: Sonderstempel, Sonderumschlag, Sonderpostkarte anlässlich
50 Jahre Europa-Union Deutschland. Die Europa-Union Deutschland wurde
am 09.12.1946 im Heimatmuseum Syke gegründet.

09.03.1998: 1. Vorsitzender Manfred Bartsch.

14.03.2000: Tauschtag in der Freudenburg Bassum.

24.04.2004: Informationstag Sammlerschutz-Fälschungen erkennen.

04.06.2005: Besuch der Ausstellung NAPOSTA in Hannover.

05.05.2008: Besuch der Ausstellung Thematische Philatelie in Essen.

07.05.2009: Besuch der Weltbriefmarkenausstellung in Essen.

09.10.2010: 50jähriges Bestehen des Vereins.

10.03.2013: Ehrung für höchsten Mitgliederzuwachs im Landesverband

16.03.2014: Ehrung für höchsten Mitgliederzuwachs im Landesverband

08.03.2015: Landesverbandstag Norddeutscher Philatelisten Elbe-Weser-Ems e.V. im Hotel Steimker Hof

12.03.2017: Ehrung für den höchsten Mitgliederzuwachs im Landesverband

Mitgliederstand 01.07.2018 = 40 Mitglieder